Es geht wieder los - Präsenzveranstaltungen gestartet

Liebe Apothekenteams, liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

unsere Präsenzveranstaltungen sind wieder gestartet. Wir freuen uns sehr, Sie wieder live begrüßen zu dürfen. Wegen der aktuellen Abstandsregelungen finden auch in Stuttgart unsere Veranstaltungen im Hotel mit genügend Abstand statt.

Der Schutz vor Ansteckung hat für den LAV oberstes Gebot. Wir bitten Sie daher, die behördlich empfohlenen Hygiene-Regeln zu Ihrem Schutz und zum Schutz der anderen Teilnehmer einzuhalten. Das Sozialministerium des Landes hat hierzu am 29. Mai 2020 die „Corona-Verordnung Veranstaltungen“ erlassen, an die wir uns halten.

Hier die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

  • Veranstaltungen bis zu 99 Personen sind zulässig, Mitwirkende nicht eingerechnet.

  • Wer in den letzten 14 Tagen Kontakt mit einer mit SARS-CoV-2-infizierten Person hatte oder wer eine Atemwegsinfektion mit erhöhter Temperatur hat, darf nicht teilnehmen.

  • Wo möglich, ist ein Abstand von mindestens 1,5 Metern einzuhalten. Der Veranstalter achtet hierbei auf die Begrenzung der Teilnehmer bezogen auf die Größe des Raums.

  • Ist dieser Abstand nicht einzuhalten, so ist eine geeignete Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) zu tragen.

  • Im Rahmen von Begrüßungsritualen ist Körperkontakt, insbesondere Umarmungen und Händeschütteln, zu vermeiden.

  • Teilnehmern werden Sitzplätze zugewiesen. Der Veranstalter gewährleistet hierbei die Einhaltung des Mindestabstands.

  • Der Veranstalter hat ausschließlich zum Zweck der Auskunftserteilung gegenüber dem Gesundheitsamt oder der Ortspolizeibehörde nach §§ 16, 25 IfSG, folgenden Daten beim Veranstaltungsteilnehmer zu erheben und zu speichern:
    o Name und Vorname des Veranstaltungsteilnehmers,
    o Datum der Veranstaltungsteilnahme und Beginn und Ende der Teilnahme,
    o Telefonnummer oder Adresse des Teilnehmers.
    Die Erhebung dieser Daten gilt als Voraussetzung für die Teilnahme. Die Daten werden unaufgefordert nach 4 Wochen vom Veranstalter gelöscht. Die allgemeinen Bestimmungen über die Verarbeitung personenbezogener Daten bleiben unberührt.

  • Allgemeine Hygieneregeln sind in besonderem Maße zu beachten:
    o Händehygiene: regelmäßig Hände gründlich mit Seife waschen, Einwegtücher zum Trocknen verwenden, alternativ Hände desinfizieren
    o Nies-Etikette einhalten (ins Taschentuch oder die Ellenbeuge niesen oder husten)

  • Geschlossene Räumlichkeiten regelmäßig und ausreichend lüften

  • Tätigkeiten vermeiden, bei denen eine erhöhte Anzahl von Tröpfchen freigesetzt werden können (beispielsweise singen oder tanzen)

Ihre Persönliche Checkliste vor dem Besuch einer unserer Veranstaltungen:
o Ich hatte in den letzten 14 Tagen sicher keinen Kontakt mit einer sicher an SARS-CoV-2-infizierten Person.
o Ich habe keine Atemwegsinfektion mit erhöhter Temperatur.
o Mir ist bekannt, dass ich möglichst einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen halten muss.
o Falls ich diesen Abstand nicht einhalten kann, habe ich meine persönliche Mund-Nasen-Bedeckung dabei.
o Ich verzichte auf Begrüßungsrituale wie Umarmungen und Händeschütteln.
o Ich beachte die allgemeinen Hygieneregeln.
o Ich beachte die Informationen des Hotels und der LAV-Akademie.

Alles Gute und bleiben Sie gesund!

Ihre LAV-Akademie
LAV Service GmbH