Die LAV-Akademie stellt sich vor

Die LAV-Akademie ist der Hauptgeschäftsbereich der LAV Service GmbH, einem Tochterunternehmen des Landesapothekerverbandes Baden-Württemberg e. V. (LAV). Die LAV-Akademie bietet Fortbildungen zu apothekenrelevanten Themen als kostenpflichtige Seminare, kostenfreien Informationsveranstaltungen und Webinare an.

Im Jahr 2017 haben die über 6.900 Teilnehmer von Seminaren, Infoveranstaltungen und Webinaren die Fortbildungen mit einer Gesamt-Zufriedenheitsnote von 1,5 bewertet.

Mit dem neuen Angebot der Online-Webinare hat die LAV-Akademie den richtigen Treffer gelandet. In 18 durchgeführten Webinaren haben innerhalb weniger Monate 900 Apotheken-Teams teilgenommen. Hinter jedem Teilnahme-Team stehen immer mehrere Teilnehmer. Zusätzlich werden bei vielen Themen die Webinar-Veranstaltungen aufgezeichnet und stehen im Nachgang auch weiteren Nutzern online im internen Bereich zur Verfügung.

Seminare

Birgit Heinkel führt die Planung, die Koordinierung und die Abstimmung der Themen und Termine mit den Referenten aus. Sie prüft die Möglichkeiten eines Erhalts von Fördermitteln, welche die Seminargebühren für die Teilnehmer reduzieren. Die Betreuung und Umsetzung der Seminare und das Eingehen auf einzelne Wünsche der Teilnehmer vor Ort, sowie das sichern eines reibungslosen Ablaufs, liegt ebenfalls in ihrem Aufgabenbereich.

Informationsveranstaltungen

Die Suche nach neuen Kooperationspartnern und die Pflege der langjährigen Kontakte zu Arzneimittelherstellern hat Monika Luz in ihrer Verantwortung. Diese Unterstützung durch die Industrie ermöglicht unseren Teilnehmern ein vielseitiges Angebot an kostenfreien Fachvorträgen.

Webinare

Irina Schiebert ist zuständig für die strategische Planung und die Umsetzung der Webinare. Sie sorgt dafür, dass Teilnehmer sich bequem am heimischen Bildschirm oder am Arbeitsplatz in der Apotheke ohne großen Aufwand fortbilden können.

Unsere Leistungen für Sie:

  • Persönliche Beratung rund um die Angebote der LAV-Akademie
  • Kompetente Planung und Begleitung der Veranstaltungen
  • Praxisorientierte, produktneutrale Informationen
  • Zukunftsweisende Webinare