kostenfrei

Einsatz und Therapien des Säure-Basen-Haushaltes im OTC-Bereich

Wann:
Mittwoch, 30.09.2020
20:00 - 21:30 Uhr
Wo:
Hotel Krone Gerlingen
Hauptstraße 28
70839 Gerlingen
Zielgruppe:
pharmazeutisches Personal
Anfahrts­beschreibung:

Kostenpflichtige hauseigene Parkplätze hinter dem Haus und in der Tiefgarage vorhanden, fußläufig Tiefgarage Stadthalle Gerlingen und Parkhaus Gerlingen (in der Schillerstraße), ab 18 Uhr kann kostenfrei an der Straße.

Inhalt der Informations­veranstaltung:

Viele typische Zivilisationskrankheiten und die meisten chronischen Erkrankungen gehen mit einer Übersäuerung unseres Körpers einher. Damit unser Stoffwechsel funktioniert, muss das Verhältnis von Säuren und Basen im Körper stimmen. Überschüssige Säuren müssen durch Basen neutralisiert werden, doch die Depots an basischen Mineralien sind schnell verbraucht. Um dem entgegenzuwirken, sind neben einer gesunden Ernährung Basen-Produkte wichtig.

Themen­schwerpunkte:
  • Prinzip des Spenglersan Basenkonzeptes Basasan unter Berücksichtigung der Entoxin-Therapie nach Dr. Ewald Kleine
  • Anwendungsmöglichkeiten und Therapieempfehlungen
  • Zusammensetzung, Indikation und Wirkungseffekte
Referent/In:

Dr. rer. nat. Oliver Ploss, Heilpraktiker und Apotheker;

Lehrbeauftragter Homöopathie und Naturheilkunde an der

Uni Münster

Mit freundlicher Unterstützung durch:

Spenglersan GmbH

Fortbildungs­punkte:

Fortbildungspunkte werden bei der Landesapothekerkammer BW beantragt, eine Teilnahmebestätigung erhalten Sie im Nachgang zur Veranstaltung per Post.

Imbiss:

ab 19.15 Uhr lädt Sie die Firma Spenglersan GmbH zu einem Imbiss ein!

Preis für LAV-Mitglieder:
0,00 € zzgl. MwSt. (0,00 € brutto)
Preis für Nicht-Mitglieder:
20,00 € zzgl. MwSt. (23,80 € brutto)