Gut beraten bei Diabetes mellitus - Teil 2 Seminar für Fortgeschrittene - für Anfänger und Profis

Heike Flohr
Julia Focke-Flohr
Wann:
Mittwoch, 01.07.2020
15:00 - 19:00 Uhr
Wo:
Stuttgart
Inhalt des Seminars: 

Menschen mit Diabetes haben einen regelmäßigen Bedarf an Arznei- und Hilfsmitteln und fühlen sich verbunden mit der betreuenden Apotheke, die eine kompetente Beratung anbietet.

Um Menschen mit insulinpflichtigem Diabetes in Ihrer Apotheke kompetent zur Seite stehen zu können, bieten wir Ihnen die Möglichkeit in diesem Seminar Ihr Fachwissen zu vertiefen.

Ziel des Seminars: 

Ziel dieses Seminars für Fortgeschrittene ist das Wissen zu vertiefen über die unterschiedlichen Formen einer Insulintherapie bei Diabetes mellitus. Anhand von Fallbeispielen werden Ihnen

praxisnah Möglichkeiten einer Insulintherapie vorgestellt. Darüber hinaus erfahren Sie Wissenswertes über die Auswirkungen von Folgeerkrankungen aufgrund von Diabetes mellitus.

Themen­schwerpunkte: 
  • Erläuterung der Insulintherapieformen
  • Übersicht der aktuellen Insuline und deren Wirkungsweise
  • Folgeerkrankungen und deren Auswirkungen
Methodik:

In einem Workshop wird Ihnen die richtige Blutzuckerselbstkontrolle mit Blutzuckermessgeräten demonstriert, um auch hier den Diabetespatienten in Ihrer Apotheke mit praktischen Tipps hilfreich zur Seite stehen zu können.

Voraussetzungen/ Arbeitsmaterial/ Hinweise: 
Referent/In: 

Frau Heike Flohr, Diabetesberaterin DDG

Fortbildungs­punkte: 

Fortbildungspunkte werden bei der Landesapothekerkammer BW beantragt, Akkreditierungsgebühren sind in der Seminargebühr enthalten.

Hinweis:

Durch die freundliche Unterstützung der Firma Ascensia Diabetes Care Deutschland GmbH können wir Ihnen das Seminar zu einem reduzierten Seminarpreis anbieten.

Veranstaltungs­leistungen: 

Seminarleitung, Seminarunterlagen, Begrüßungskaffee, Tagungsgetränke, Kaffeepause

(Bitte teilen Sie uns evtl. Unverträglichkeiten oder vegetarische Ernährung mit Ihrer Anmeldung mit.) 

Preis für LAV-Mitglieder:
74,00 € zzgl. MwSt. (88,06 € brutto)
Preis für Nicht-Mitglieder:
111,00 € zzgl. MwSt. (132,09 € brutto)