kostenfrei

"Ich habe Rücken!" Naturheilkundliche Therapiekonzepte bei Rückenbeschwerden

Wann:
Mittwoch, 26.08.2020
19:00 - 20:00 Uhr
Wo:
Zielgruppe:
pharmazeutisches Personal
Inhalt der webLive-Info:

Rückenschmerzpatienten leiden in ca. 80 % der Fälle unter sogenannten unspezifischen Rückenschmerzen, d.h. Beschwerden, die auf keine erkennbare, eigens zu behandelnde Krankheitsursache zurückzuführen sind. Veränderungen im faszialen Bindegewebe (kurz: Faszien) aber auch in Muskeln, Sehnen und Bändern lösen diese Beschwerden aus. Besonders bei wiederkehrenden Problemen wünschen sich Kunden im Beratungsgespräch eine nachhaltige Empfehlung ohne Nebenwirkungen. In der Naturheilpraxis hat sich hier ein Konzept mit drei Säulen bewährt. Dieses zielt auf den Bewegungsapparat, die Psyche und den Säure-Basen-Haushalt ab. Im Vortrag wird dieses Konzept erläutert, das einfach am HV umzusetzen ist.

Themen­schwerpunkte:
  • Anatomie des Rückens
  • Besondere Rolle des (faszialen) Bindegewebes
  • Zusammenhang zwischen Rückenschmerzen, Psyche und Säure-Basen-Haushalt
  • Naturheilkundliche Betrachtung von Rückenschmerzen
  • Empfehlungen für den HV
Referent/In:

Dr. rer. nat. Oliver Ploss, Heilpraktiker und Apotheker;
Lehrbeauftragter Homöopathie und Naturheilkunde an der Uni Münster

Mit freundlicher Unterstützung durch:

Firma Alexander Pflüger GmbH & Co. KG!

Fortbildungs­punkte:

Fortbildungspunkte werden bei der Landesapothekerkammer BW beantragt, eine Teilnahmebestätigung erhalten Sie im Nachgang zur Veranstaltung per Post.

Preis für LAV-Mitglieder:
0,00 € zzgl. MwSt. (0,00 € brutto)
Preis für Nicht-Mitglieder:
20,00 € zzgl. MwSt. (23,80 € brutto)