kostenfrei

Schleimhaut-Immunsystem: Die erste Barriere stärken!

Robert Schmitt
Wann:
Donnerstag, 18.11.2021
20:00 - 21:30 Uhr
Wo:
Ringhotel Hohenlohe
Weilertor 14
74523 Schwäbisch Hall
Inhalt der Informations­veranstaltung:

Das Schleimhaut-Immunsystem ist in vielerlei Hinsicht ein Mysterium. Unsere Schleimhäute sind als Grenzflächen die erste Barriere, die den Körper vor Viren, pathogenen Bakterien und anderen Eindringlingen schützt. Der Darm spielt als größte Grenzfläche eine wichtige Rolle. Enterococcus faecalis moduliert das Schleimhaut-Immunsystem bei Patienten, die unter chronischen Atemwegsinfekten leiden. Studien zeigen, dass bei diesen Patienten die Rezidivrate verringert werden konnte. Lernen Sie, das Prinzip effektiv einzusetzen und welche Maßnahmen sich bewährt haben.

Themen­schwerpunkte:
  • Brechen Sie mit uns durch die Komplexität des Schleimhaut-Immunsystems und lernen Sie zentrale Wege neu kennen
  • Lernen Sie, welche Zusammenhänge es zwischen den Schleimhäuten des Körpers und dem Darm gibt
  • Erfahren Sie, wie Sie vor allem Kunden mit chronischen Atemwegsinfekten probiotisch helfen können
  • Lernen Sie die Hintergründe kennen, die ein solches Prinzip möglich machen und was die Wissenschaft dazu sagt
Referenten:

Dipl. Biologe Robert Schmitt, Fa. SymbioPharm

Mit freundlicher Unterstützung durch:

SymbioPharm GmbH Herborn

Fortbildungs­punkte:

Fortbildungspunkte werden bei der Landesapothekerkammer BW beantragt, eine Teilnahmebestätigung erhalten Sie im Nachgang zur Veranstaltung per Post.

Imbiss: 

ab 19.15 Uhr lädt Sie die Firma SymbioPharm GmbH zu einem Imbiss ein!

Bitte beachten Sie: 

Diese Veranstaltung findet unter Vorbehalt, je nach Anordnung der Bundesregierung zur aktuellen Corona-Situation und unter Einhaltung aller aktuell geltenden Regelungen und Vorgaben statt.

Preis für LAV-Mitglieder:
0,00 € zzgl. MwSt. (0,00 € brutto)
Preis für Nicht-Mitglieder:
20,00 € zzgl. MwSt. (23,80 € brutto)