neu

Ernährung bei Fettstoffwechselstörungen, Bluthochdruck und Gicht

Wann:
Mittwoch, 06.07.2022
14:00 - 17:00 Uhr
Wo:
webLive
Zielgruppe:
Apothekeninhaber/Innen,
pharmazeutisches Personal
Inhalt des Seminars: 

Neben der Adipositas gehören auch Fettstoffwechselstörungen, ein erhöhter Blutdruck und Gicht zum metabolischen Syndrom. Die Medikamententherapie ist hier erstes Mittel der Wahl, doch wie kann man im Bereich der Ernährung durch gezielte Auswahl von Lebensmitteln günstig auf die Krankheitsbilder Einfluss nehmen? Nach Betrachtung der Pathophysiologie und der Lebensmittelauswahl erörtern wir die Frage wie es gelingt, die Empfehlungen in die tägliche Ernährung zu integrieren.

Ziel des Seminars: 

Sie lernen, gezielte Ernährungsempfehlungen bei Fettstoffwechselstörungen, Bluthochdruck und Gicht zu geben.

Themen­schwerpunkte: 
  • Entstehung der Krankheitsbilder
  • Laborwerte
  • Einflussfaktoren
  • Ernährungsempfehlungen bei Fettstoffwechselstörungen, Hypertonie und Gicht

  

Methodik:

Online-Schulung, Workshop, Übungen, Fallbeispiele

Referent/In: 

Hanna Ritter, Ernährungsberatung Ritter, Dipl.-Ing. Ernährungstechnik, Diabetesassistentin DDG

Voraussetzungen/ Hinweise:

Internetfähiger PC, stabile Internetverbindung, Kamera, Tonausgabe: über Lautsprecher oder Kopfhörer (Headset empfehlenswert), Mikrofon.

Eine Woche vor der Online-Schulung erhalten Sie Ihren Teilnahmelink mit weiteren Informationen und Unterlagen per Email.

Preis für LAV-Mitglieder *:
65,00 € zzgl. MwSt. (77,35 € brutto)
Preis für Nicht-Mitglieder:
97,50 € zzgl. MwSt. (116,03 € brutto)

* Der Preis für LAV-Mitglieder ist ein Vorzugspreis für Mitglieder des Landesapothekerverbandes Baden-Württemberg e. V., deren Apothekenmitarbeiter und sowie für LAV-Mitglieder anderer Bundesländer und deren Apothekenmitarbeiter.