kostenfrei

Diabetes Workshop: Informationen und Chancen neuer Kassen-Verträge für Apotheken und Diabetes mellitus Update 2019

Thomas Hufenstuhl
Helene Klein
Wann:
Dienstag, 26.02.2019
19:00 - 21:45 Uhr
Wo:
Der Öschberghof
Golfplatz 1
78166 Donaueschingen
Zielgruppe:
pharmazeutisches Personal
Anfahrts­beschreibung: 

Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie unter www.oeschberghof.com. Parkplätze stehen kostenfrei direkt beim Hotel zur Verfügung.

Inhalt der Informations­veranstaltung: 

Diabetiker sind im Alltag auf verschiedenste technische Hilfen angewiesen. Das Angebot der Hersteller ist vielfältig und wird durch Innovationen laufend weiterentwickelt. Verwirrung und Unsicherheit, nicht nur bei den Patienten, ist hier an der Tagesordnung. Apotheken tragen bei der Beratung von ihren Kunden eine größere Verantwortung. In diesen Workshop erwartet Sie Einblicke in die Diabetestherapie, Grundlagen verschiedener Diabetestherapien und relevante Aspekte der Blutzuckerselbstkontrolle. Zudem informieren wir Sie über die neuesten Verträge, die für die Apotheke von Relevanz sind.

Agenda: 

18:30 – 19:00 Uhr Come together & Imbiss

19:00 – 20:00 Uhr Information und Chancen neuer Kassen-Verträge für Apotheken

  • Vereinbarung der AOK Baden-Württemberg
  • Vereinbarung der Barmer Blutzuckerteststreifen
  • Vereinbarung der ARGE BZT (u.a. TK, DAK)

20:00 – 20:15 Uhr Pause

20:15 – 21:45 Uhr Diabetes mellitus Update 2018

Diabetes Mellitus Typ 1 & Typ 2, Therapiemöglichkeiten

  • Therapieziele und Normwerte
  • Relevanz der Blutzuckerselbstkontrolle
  • Orale Antidiabetika und Inkretintherapie
  • Insulintherapie und Hilfsmittel der Diabetestherapie
Referenten: 

Thomas Hufenstuhl, LifeScan Deutschland GmbH (verhandelt u.a. Rabattverträge mit Krankenkassen und ist ausgewiesener Experte zum Thema Diabetes und Hilfsmittel
Helene Klein, Diabetesberaterin DDG, Diabetologische Praxis Dr. Dietmar Koch, Offenburg

Mit freundlicher Unterstützung durch: 

Fortbildungs­punkte:  

Fortbildungspunkte werden bei der Landesapothekerkammer BW beantragt, eine Teilnahmebestätigung erhalten Sie im Nachgang zur Veranstaltung per Post.

Imbiss:Hinweis: 

ab 18.30 Uhr Imbiss

Pro Apotheke sind 2 Plätze buchbar!

Preis für LAV-Mitglieder:
0,00 €0,00 € (netto)
Preis für Nicht-Mitglieder:
23,80 €20,00 € (netto)