gefördert

Frauenteams erfolgreich führen - So bauen Sie ein Team qualifizierter und motivierter Mitarbeiterinnen auf

Wann:
Montag, 08.04.2019
09:00 - 17:00 Uhr
Wo:
Stuttgart
Zielgruppe:
Apothekeninhaber/Innen
Inhalt des Seminars: 

Ein Team qualifizierter und motivierter Mitarbeiterinnen ist für jede Apotheke ein wichtiger Erfolgsfaktor, denn die Fachkompetenz und das persönliche Auftreten der Mitarbeiterinnen beeinflussen das Image und den Erfolg der Apotheke genauso nachhaltig wie der Apotheker bzw. die Apothekerin selbst. Das Mitarbeiterteam in Apotheken besteht in den meisten Fällen ganz überwiegend aus Frauen. Wer als Apotheker oder Apothekerin ein Frauenteam zu führen hat, sollte daher nicht nur die allgemeinen Grundsätze der Mitarbeiterführung beherrschen, sondern vor allem die „Spielregeln“ und Besonderheiten von Frauenteams kennen und beachten.

Das Seminar zeigt, wie Sie als Apotheker bzw. Apothekerin die typischen Kommunikations- und Verhaltensmuster von Frauenteams in Ihrem Führungsstil beachten, auf diese Weise Respekt und Akzeptanz erlangen und Ihr Team optimal führen. Anhand praktischer Beispiele werden nicht nur typische Standardsituationen, sondern auch problematische und heikle Situationen des „Führungsalltags“, systematisch besprochen. Es besteht ausreichend Gelegenheit, auf individuelle Fragen der Teilnehmer einzugehen.

Ziel des Seminars: 

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, Ihr Apothekenteam noch zielgerichteter und bewusster zu führen, den Teamgeist Ihrer Mitarbeiterinnen gezielt zu stärken und sensibler und souveräner mit kritischen Situationen umzugehen.

Themen­schwerpunkte: 
  • Grundlagen der Mitarbeiterführung und Mitarbeitermotivation
  • Besonderheiten von Frauenteams
  • Führungsprinzipien für Frauenteams
  • Führung von Mitarbeitergesprächen
  • Akzeptanz als junge(r) Chef(in) bei älteren Mitarbeiterinnen
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Entwicklung von „Teamregeln“
  • Kommunikation im Team
  • Besonderheiten von „altersgemischten“ Teams
  • Umgang mit Konfliktsituationen und „schwierigen“ Mitarbeiterinnen
  • Durchsetzung von Veränderungen
  • Der Weg zum „perfekten Chef / Chefin“
Methodik:

Vortrag, Fallstudien, Erfahrungsaustausch der Teilnehmer

Referent/In: 

Dr. Andreas Nagel, Trainer für Apothekenmanagement, langjährige Tätigkeit in der Erwachsenenbildung u.a. zum Themenschwerpunkt Mitarbeiterführung

Fortbildungs­punkte: 

Fortbildungspunkte werden bei der Landesapothekerkammer BW beantragt, Akkreditierungsgebühren sind in der Seminargebühr enthalten.

Hinweis:

Für dieses Seminar werden Fördermittel beantragt. Teilnehmer können 30% bzw. 50% Zuschuss erhalten. 

Veranstaltungs­leistungen: 

Seminarleitung, Seminarunterlagen, Begrüßungskaffee, Tagungsgetränke, Kaffeepausen, Mittagessen

(Bitte teilen Sie uns evtl. Unverträglichkeiten oder vegetarische Ernährung mit Ihrer Anmeldung mit.) 

Preis für LAV-Mitglieder:
303,45 €255,00 € (netto)
Preis für Nicht-Mitglieder:
455,18 €382,50 € (netto)